Ostern

Tradition Ostern mit OsterhasenDie „Tradition Ostern“ wird in der Regel aus dem Christentum hergeleitet. Dort feiert man mit dem Osterfest die Auferstehung Jesu Christi. Laut Neuem Testament ist Jesu Christi in einer Pessach-Woche auferstanden, so dass Ostern in Deutschland zu den beweglichen Feiertagen zählt. Wann man in Deutschland Ostern feiert, hängt also vom jüdischen Pessach-Fest ab und der genaue Termin wird bestimmt. In der Westkirche fällt Ostern stets auf den ersten Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond. Das bedeutet das Ostern immer zwischen dem 22. März und 25.April fällt und gefeiert wird. » mehr zur "Tradition Ostern"

Heidnische Völker, wie auch unsere Vorfahren die Germanen, haben sich wahrscheinlich an dem aufblühen der Natur orientiert und dadurch Bräuche und Traditionen über die Jahre abgeleitet. Viele Bräuche leiten heute noch einen Bezug wie z.B. Fruchtbarkeit zu

 

#24294854 | Urheber: Stefan Andronache

Artikel / Beiträge zu diesem Thema